• Prinzenstraße 13 | 30159 Hannover
  • 0511 30108-0

Unsere Geschichte – Gestern & Heute
Dr. Buhmann Schule & Akademie

Seit mehr als 100 Jahren

ist die Dr. Buhmann Schule & Akademie in Hannover aktiv. Sie ist eine der größten und bekanntesten privaten berufsbildenden Bildungseinrichtungen in Niedersachsen. Als gemeinnützige Gesellschaft sind wir dem Allgemeinwohl verpflichtet.  Absolventen trifft man in Fach- und Führungspositionen in vielen Unternehmen in Hannover, Niedersachsen und weltweit. Die Einrichtung wurde als Handelsschule gegründet und ist bis heute auf betriebswirtschaftliche Themen orientiert, die Ausbildungen umfassen die ganze Breite des kaufmännischen Berufsfeldes. Dazu gehören neben klassischen kaufmännischen Aufgaben wie Rechnungwesen, Marketing oder Personalwesen auch Wirtschaftsinformatik, Gestaltung und Mediendesign, Fremdsprachen und internatonal ausgerichtete Branchen wie Tourismus, Event- und Medienmanagment oder Sport- und Gesundheitsmanagement. Beständig ist bei uns nur der Wandel. Ausbildungskonzepte haben stets die Entwicklungen in der Wirtschaft vorweggenommen oder aktiv begleitet. Die Ausstattung unserer Gebäude gehört zu den modernsten in Niedersachsen.

 


 

Wichtige Meilensteine unserer Entwicklungsgeschichte

1907 Gründung durch Diplom Kaufmann Friedrich Buhmann als kaufmännische Privatschule.

1928 Maschinenschreibunterricht mit Musikbegleitung wird entwickelt und von Schulen in ganz Deutschland übernommen.

1945 Wiedereröffnung direkt nach dem Ende des 2. Weltkrieges, großer Anteil an der beruflichen Ausbildung der Nachkriegsgeneration.

1952 Die Zweijährige Berufsfachschule wird als erste Schulform staatlich anerkannt.

1961 Die Schule richtet als erste in Deutschland einen Fachraum nur mit elektrischen Schreibmaschinen ein.

1976 Übergang der bis dahin privaten Schule in eine gemeinnützige GmbH, fast alle Schulformen sind jetzt staatlich anerkannt.

1979 Eröffnung der Berufsfachschule für Fremdsprachen und Korrespondenz.

1985 Eröffnung der Berufsfachschule für Wirtschaftsinformatik.

1993 Gründung der Europa Fachakademie Dr. Buhmann gGmbH zur Durchführung internationaler Berufsausbildungen für Abiturienten mit den Vertiefungsrichtungen Management und Marketing.

1994 Eröffnung der Fachoberschule Gestaltung.

1997 Erweiterung der Abiturientenausbildung um die Vertiefungsrichtung Tourismus.

2002 Erweiterung der Abiturientenausbildung um die Vertiefungsrichtung Eventmanagement.

2004 bis 2007 aufwendige Renovierung des Schulgebäudes und des Akademiegebäudes als größtes privates Schulbauprojekt in Hannover.

2008 Erweiterung der Abiturientenausbildung um die Vertiefungsrichtung Sportmanagement.

2011 Eröffnung der Berufsfachschule für Gestaltungstechnische Assistenten mit Schwerpunkt Grafik.

2011 Gründung der Marketing Fachakademie Dr. Buhmann als Institut für berufliche Weiterbildung.

2012 Eröffnung der Fachoberschulen für Informatik sowie Verwaltung und Rechtspflege.

2014 Erweiterung der Realschul- und Abiturientenausbildung um das Traineeprogramm Creative Coder.

2014 Erweiterung der Abiturientenausbildung um den Bachelor Design.

2016 Jubiläum 40 Jahre Gemeinnützigkeit der Dr. Buhmann Schule.

Unsere Festschrift zum Download

Dr. Buhmann Eule