Fach­ober­schulen, Klasse 12

staatlich anerkannt
Mac-Raum der Dr. Buhmann Schule und Akademie

Ein Sprung­brett für die Zukunft

Die Fach­hoch­schul­reife ist ein Sprung­brett auf die Hoch­schule. Sie ermög­licht es, an einer Fach­hoch­schule oder Univer­sität zu studieren oder als Beamter in den geho­benen Dienst einzu­treten. Die Klasse 12 einer Fach­ober­schule ist damit für Absol­venten einer Berufs­aus­bil­dung die schnellste Möglich­keit, einen höher­wer­tigen Schul­ab­schluss und die Studier­be­rech­ti­gung zu errei­chen.

Wir führen Fach­ober­schulen, Klasse 12, in den Fach­rich­tungen

  • Wirt­schaft
  • Verwal­tung und Rechts­pflege
  • Infor­matik
  • Gestal­tung

Sekun­darab­schluss I – Real­schul­ab­schluss

Berufs­ab­schluss in einem aner­kannten Ausbil­dungs­beruf und Abschluss­zeugnis der Berufs­schule
oder
Abschluss einer schu­li­schen Berufs­aus­bil­dung, z. B. als kauf­män­ni­scher Assis­tent oder als tech­ni­scher Assis­tent

Wir unter­stützen den Einstieg in die Klasse 12 durch einen Vorkurs Mathe­matik.

Dauer
1 Jahr (nur Klasse 12)

Beginn
jähr­lich im August

Orga­ni­sa­ti­ons­form
Voll­zeit

Unter­richts­zeiten
montags bis frei­tags 8:00 bis 14:15 Uhr, Projekt­ar­beit auch an Nach­mit­tagen.

195,00 Euro pro Monat in Klasse 12

Junge Erwach­sene, die ihre Berufs­tä­tig­keit für den Besuch der Fach­ober­schule, Klasse 12, unter­bre­chen, unter­stützen wir ggf. mit einer Ausbil­dungs­prämie.

Berufs­über­grei­fender Lern­be­reich (alle Fach­ober­schulen) 

  • Deutsch
  • Politik
  • Werte und Normen
  • Englisch
  • Mathe­matik
  • Natur­wis­sen­schaft

Berufs­be­zo­gener Lern­be­reich Wirt­schaft

  • Grund­lagen der Betriebs­wirt­schafts­lehre
  • Rech­nungs­wesen, Kenn­zahlen
  • Projekt­ma­nage­ment und Projekt­durch­füh­rung
  • Marke­ting
  • Beschaf­fung, Lager­hal­tung, Ferti­gung
  • Volks­wirt­schaft­liche Grund­lagen
  • Tabel­len­kal­ku­la­tion, Daten­banken, Arbeiten mit SAP

Berufs­be­zo­gener Lern­be­reich Infor­matik

  • Geschäfts­pro­zesse
  • Netz­ba­sierte Daten­banken
  • Anwen­dungs­sys­teme analy­sieren und program­mieren, IT-Projekte
  • Grund­lagen der Betriebs­wirt­schafts­lehre
  • Rech­nungs­wesen (Arbeiten mit SAP)
  • Volks­wirt­schaft­liche Grund­lagen, Online-Wirt­schaft

Berufs­be­zo­gener Lern­be­reich Verwal­tung und Rechts­pflege

  • Grund­lagen des Rechts
  • Verwal­tungs­recht, öffent­liche Betriebe
  • Beschaf­fung und Vertrags­recht
  • Öffent­li­ches Rech­nungs­wesen (Arbeiten mit SAP)
  • Projekt­ma­nage­ment und Projekt­durch­füh­rung
  • Wirt­schafts­po­litik

Berufs­be­zo­gener Lern­be­reich Gestal­tung

  • Gestal­te­ri­sche Werk­zeuge
  • Fertig­keiten und Prozesse, u. a.
  • Zeichnen und Malen
  • tech­ni­sches Zeichnen
  • Foto­grafie
  • Grafik-Design
  • Objekt-Design
  • Archi­tektur
  • Kunst­ge­schichte

Die Projekte in den Fach­ober­schulen werden als Block­ver­an­stal­tungen nach­mit­tags durch­ge­führt. Sie bear­beiten selbst­ständig praxis­nahe Aufgaben aus dem berufs­be­zo­genen Lern­be­reich. Dabei erwei­tern Sie nicht nur Ihr Fach­wissen, Sie sammeln auch wert­volle Erfah­rungen mit Team­ar­beit und Ihre Krea­ti­vität wird gefor­dert. Je nach Teil­neh­mer­zahl können Sie zwischen verschie­denen Projekt­kursen wählen.

Fach­hoch­schul­reife

Sie erwerben damit die Berech­ti­gung, an allen deut­schen Fach­hoch­schulen ein Studium Ihrer Wahl aufzu­nehmen. Viele Univer­si­täten ermög­li­chen den Direkt­ein­stieg in Studi­en­gänge einer Fach­rich­tung, die der absol­vierten Fach­ober­schule entspricht.

Nächste Veran­stal­tungen

19Nov11:30 Uhr16:00 UhrStudi­en­messe Weser­münde, Bremer­haven11:30 Uhr - 16:00 Uhr Gymna­sium Weser­münde, Humboldtstr. 12-14, 27570 Bremer­haven FürAbitur­ienten,Real­schüler

Info­ma­te­rial anfor­dern

Ich wünsche:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

X