Eingangsbereich der Dr. Buhmann Schule

Dr. Buhmann Schule & Akademie

Ausbil­dungs- und Studien­angebot in Hannover

Vorschaubild des Videos zur Dr. Buhmann Akademie für Ausbildung und Studium international
Vorschaubild des Videos zur Dr. Buhmann Schule für Ausbildung und Fachabitur

Für Real­schul­ab­sol­venten

Ausbil­dung & Fach­hoch­schul­reife

Die Dr. Buhmann Schule bietet Ihnen eine Ausbil­dung mit Real­schul­ab­schluss in verschie­denen Vertie­fungs­rich­tungen. Bei uns können Sie früh­zeitig Ihre Ausbil­dung in Hannover beginnen. Unsere Berufs­fach­schule umfasst Ausbil­dungs­be­rufe wie Kauf­män­ni­sche und Gestal­tungs­tech­ni­sche Assis­tenten. Nach der zwei­jäh­rigen, staat­lich aner­kannten Ausbil­dung, können Sie entweder direkt in die Berufs­tä­tig­keit einsteigen oder Ihr Fach­abitur anschließen.

Für Real­schul­ab­sol­venten

Fach­hoch­schul­reife

Mit der Ausbil­dung an unserer Fach­ober­schule erwerben Sie Ihr Fach­abitur in Hannover und schaffen somit die nötigen Voraus­set­zungen, um bundes­weit an allen Fach­hoch­schulen zu studieren.

Unsere Anfor­de­rungen an Ihr Fach­abitur umfassen insbe­son­dere die allge­mein­bil­denden Fächer Deutsch, Englisch und Mathe­matik. Hinzu kommt auf dem Weg zum Fachabi der berufs­be­zo­gene Lern­be­reich. Dieser umfasst je nach gewähltem Schul­zweig beispiels­weise Lern­ge­biete wie Geschäfts­pro­zesse einschl. SAP-Soft­ware, Daten­banken, Program­mie­rung von Anwen­dungs­sys­temen, ein IT-Projekt und Grund­lagen der Betriebs­wirt­schafts­lehre.

Für Abitur­ienten, Studenten und Berufs­tätige

Betriebs­wirt & Bachelor-Studium

Als moderne Bildungs­ein­rich­tung bieten wir Ihnen ein Studium an, bei dem eine praxis­nahe Ausbil­dung mit einem Bachelor-Studium verbunden wird. Die Dauer der Ausbil­dung an der Dr. Buhmann Akademie zum Betriebs­wirt in Hannover beträgt zwischen vier und sechs Semes­tern. So gelangen Sie je nach gewähltem Schwer­punkt bereits nach drei Jahren zum Bachelor. Das Studium ist in Voll­zeit orga­ni­siert.

Die gemein­same inhalt­liche Basis aller Ausbil­dungs­zweige bilden BWL, Fremd­spra­chen, EDV-Anwen­dungen sowie inter­na­tio­nale Wirt­schafts­be­zie­hungen.

Für Berufs­tätige

Beruf­liche Weiter­bil­dung

Es gibt gute Gründe, die für eine beruf­liche Weiter­bil­dung spre­chen, gerne stellen wir Ihnen unsere umfas­senden Möglich­keiten vor. Wir bereiten Sie beispiels­weise intensiv auf in Deutsch­land aner­kannte IHK-Abschluss­prü­fungen vor. Bei Ihrer beruf­li­chen Weiter­bil­dung in Hannover können Sie Anspruch auf Förde­rung, zum Beispiel in Form von Meister-Bafög, geltend machen.

X