• Prinzenstraße 13 | 30159 Hannover
  • 0511 30108-0

Absolventen feiern ihren Erfolg

25. Juni 2019 | Aktuelles | Lena Stülpe

Im feierlichen Ambiente der RP5 Stage nahmen die Absolventen der Fachoberschulen am Samstag ihre Abschlusszeugnisse entgegen und einige wurden für sehr gute Ergebnisse geehrt.

„Super“ – mit diesem Ausruf eröffnete Schulleiterin Christina Gallus ihre Ansprache zur feierlichen Entlassung der Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschulen an der Dr. Buhmann Schule am 22. Juni im RP5. Dies war zunächst nicht als direktes Lob an die frisch gebackenen Fach-Abiturienten aus der Fachoberschule Gestaltung, Informatik, Verwaltung und Rechtspflege sowie Wirtschaft gemeint, sondern es folgte eine Kritik an der „Super-Internetwelt“, der viele Menschen blind nacheifern. Das, was sie den Absolventen mit auf den Weg gab, war vor allem eines: „Seien Sie Unikate, keine Kopien.“ Dies verdeutlichte sie mit einem Zitat von dem französischen Filmregisseur Franςois Truffault: „Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.“ Und deshalb rief sie die Absolventen auf: „Feiern Sie ihren eigenen Erfolg.“

Viele Absolventinnen und Absolventen hatten ihre Fachhochschulreife tatsächlich mit sehr gutem Erfolg absolviert. Es konnten zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit einer eins vor dem Komma geehrt werden. Mats Schmidt aus der Fachoberschule Gestaltung und Vivien Lipski aus der Fachoberschule Wirtschaft erreichten sogar das hervorragende Ergebnis von 1,0. Mats Schmidt übernahm auch gemeinsam mit Enna Stoellger, ebenfalls aus der Fachoberschule Gestaltung, und Samantha Strangfeld, Fachoberschule Verwaltung und Rechtspflege, die Schülerrede. Außerdem sprachen Sofia Dreyer und Vivian Pederson aus der Fachoberschule Wirtschaft.

Musikalisch begleitet wurden die Entlassungsfeiern von der Schüler-Band mit einer Besetzung aus Keybord, Bass, Gitarre, Schlagzeug und Gesang, unter Leitung von Dieter Driller-van Loo.

Natürlich durfte auch der Sektempfang im Anschluss nicht fehlen, der ausreichend Raum für persönliche Gespräche bot.

Folgende Absolventen wurden für ihre besonders guten Leistungen geehrt:

FI2
Fabian Möller (1,9)
Ben Wemmer (1,3)

FV2
Alina Kröger (1,8)
Marcia Wilkening (1,7)

GS1
Luise Kubatta (1,7)
Anthony Paul (1,8)

GS2
Katharina Redelfs (1,9)
Mats Schmidt (1,0)
Robin Dombrowski (1,9)
Robin Grummann (1,9)
Sonja Wiesemann (1,5)

FO6
Celin Klauder (1,2)
Kai Hennes Nolte (1,7)

FO8
Mathias Ropohl (1,3)

FO9
Alexander Haut (1,3)
Dennis Köllner-Wegner (1,8)
Vivien Lipski (1,0)

 

Zurück zum Bereich Aktuelles
Dr. Buhmann Eule