• 22. April 2020

Schüler und Studie­rende kehren ab 11. Mai schritt­weise zurück

Seminarraum der Dr. Buhmann Schule und Akademie von der Tafel aus betrachtet mit fünf Tischreihen

Schüler und Studie­rende kehren ab 11. Mai schritt­weise zurück

Schüler und Studie­rende kehren ab 11. Mai schritt­weise zurück 1024 665 Dr. Buhmann Schule & Akademie in Hannover

Nach neuestem Erlass des nieder­säch­si­schen Kultus­mi­nis­te­riums kehren ab dem 11. Mai die ersten Schü­le­rinnen und Schüler sowie Studie­renden zurück an die Dr. Buhmann Schule & Akademie. Vorrang haben hierbei Abschluss­klassen. Erst ab dem 1. Juni finden wieder Präsenz­ver­an­stal­tungen für alle statt.

Ab Montag, 11. Mai, startet an der Dr. Buhmann Schule für Schü­le­rinnen und Schü­lern der Klasse 12 der Fach­ober­schulen sowie der Prüfungs­klassen der Berufs­fach­schulen die ersten Präsenz­un­ter­richts­tage. Eine Woche darauf folgen dann auch die elften Klassen der Fach­ober­schulen, ab dem 25. Mai kehren die Unter­stufen der Berufs­fach­schulen zurück. Ab dem 1. Juni kann dann auch wieder für Schüler der Einjäh­rigen Berufs­fach­schule Wirt­schaft Unter­richt in der Prin­zen­straße ange­boten werden.

Auch an der Dr. Buhmann Akademie werden aufgrund des Erlasses des Kultus­mi­nis­te­riums erst ab dem 11. Mai wieder Präsenz­ver­an­stal­tungen für Studie­rende ange­boten werden können. Zunächst starten hier die Studie­renden des zweiten Jahres. Zwei Wochen später folgen dann auch für Studie­rende des ersten Jahres wieder Präsenz­ver­an­stal­tungen. Erst ab dem 1. Juni werden Studie­rende des dritten Jahres an der Dr. Buhmann Akademie zurück­er­wartet.

Sowohl an der Dr. Buhmann Schule als auch an der Dr. Buhmann Akademie hat insbe­son­dere der reibungs­lose Ablauf der Abschluss­prü­fungen und die entspre­chende Vorbe­rei­tung eine große Prio­rität. Aufgrund einer Vorbe­rei­tungs­zeit von mindes­tens 14 Tagen ab Start­zeit­punkt der Präsenz­ver­an­stal­tungen, führt dies an der Dr. Buhmann Schule zu einer Verän­de­rung des Prüfungs­plans. Die Planungen an der Dr. Buhmann Akademie sind davon nicht betroffen.

Die Präsenz­ver­an­stal­tungen werden in Klein­gruppen abge­halten, um Abstands­re­ge­lungen einzu­halten. Auch in den beiden Häusern werden entspre­chende Hygie­ne­vor­schriften einge­halten. Schüler und Studie­rende mit Vorer­kran­kungen sowie solche in häus­li­cher Gemein­schaft mit Vorer­krankten, können gegen Vorlage eines ärzt­li­chen Attests auch weiterhin über Fern­lehre unter­richtet werden. Für alle Schüler und Studie­renden läuft diese mindes­tens bis zum Start der jeweils ersten Präsenz­ver­an­stal­tungen nahtlos weiter.

Schü­le­rinnen und Schüler sowie Studie­rende der Dr. Buhmann Schule & Akademie halten sich bitte an die offi­zi­ellen Infor­ma­tionen der Schul- und Akade­mi­e­lei­tung bzw. der Klas­sen­lehrer und über­prüfen auch weiterhin regel­mäßig ihre E-Mail-Post­fä­cher.

X