• 4. November 2022

Turnier­sieg mit Ansage

Turnier­sieg mit Ansage

Turnier­sieg mit Ansage 1024 683 Dr. Buhmann Schule & Akademie in Hannover

Gelun­gener Offline-Event-Auftakt für unsere Recken­Ro­ckets: Am vergan­genen Wochen­ende sicherten sie sich in Hamburg den Turniersieg.

Dieses abwechs­lungs­reiche und überaus erfolg­reiche Gaming-Wochen­ende im Rahmen der Polaris-Messe in Hamburg wird den E-Sport­lern der Dr. Buhmann Schule & Akademie noch lange Zeit in Erin­ne­rung bleiben. Im Team des Koope­ra­ti­ons­part­ners der Recken­Ro­ckets gingen Dejan Ljubicic, Florian Rahden und Nicolas Stein­hauser sowie Supersub Emil Cebulla als heißester Titel­aspi­rant in das Rocket-League-Commu­ni­ty­tur­nier und wurden ihrer Favo­ri­ten­rolle eindrucks­voll gerecht.

Trotz des unglück­li­chen Verpas­sens der Nitro-League-Play­offs aufgrund des dürf­tigen Starts in den zweiten Split der Saison, waren die selbst gesteckten Ziele und Ambi­tionen hoch. Die Spieler der Dr. Buhmann Schule & Akademie wollten Edel­me­tall mit nach Hause nehmen: Relativ souverän ging man aus der Grup­pen­phase als Tabel­len­dritter hervor, verlor von den acht Begeg­nungen ledig­lich gegen die gut aufge­legten Playing Ducks sowie den Mitfa­vo­riten des Teams der Rhein-Neckar Löwen ERN Roar. In den K.o.-Spielen setzte man sich dann gegen Tba (Tosca) durch, ehe man im Halb­fi­nale die Nieder­lage aus der Grup­pen­phase gegen die Playing Ducks vergessen machte und knapp mit einem 3:2-Sieg ins Finale am Folgetag einzog. Mit einer sehr konzen­trierten Leis­tung bezwang man das Team CSM deut­lich mit 4:1, ließ trotz einer zehn­mi­nü­tigen Over­time in Spiel zwei nichts anbrennen und feierte den erhofften Titelgewinn.

Auch eine Dele­ga­tion des Team­O­ran­ge­Gaming um die Dr. Buhmann-Studie­renden Sascha Timm, James Janzen und Nicklas Fisch versuchte sich im Commu­ni­ty­tur­nier, tags zuvor ging die Truppe in anderer Beset­zung in den Play­offs zu Werke, sammelte aufgrund der langen coro­nabe­dingten Pause ohne Offline-Turniere in den Duellen von Ange­sicht zu Ange­sicht ledig­lich Matchpraxis.

Das nächste High­light steht bereits vor der Tür: Am 13. November treffen die Turnier­sieger der Recken­Ro­ckets in den National Finals der Pred­ator League um 18 Uhr auf die Dunno Chiefs. Der Link zur Live­über­tra­gung wird auf den Sozialen Kanälen der Dr. Buhmann Schule & Akademie veröffentlicht.

X