• 15. Januar 2020

Februar-Klasse feiert ihren Abschluss

Februar-Klasse feiert ihren Abschluss

Februar-Klasse feiert ihren Abschluss 1024 538 Dr. Buhmann Schule & Akademie in Hannover

Im Februar 2018 begann der Weg, der am Montag­abend mit der Entlas­sungs­feier endete: Die Februar-Klasse der Fach­ober­schule Wirt­schaft feierte nach zwei Jahren ihren Abschluss an der Dr. Buhmann Schule.

Ein feier­li­cher Rahmen im Hörsaal des Akade­mie­hauses, glück­liche Gesichter und ein würdiger Abschluss nach zwei Jahren an der Dr. Buhmann Schule: die Febru­ar­klasse der Fach­ober­schule Wirt­schaft, die vor zwei Jahren in der Prin­zen­straße begann, hat in dieser Woche ihre Zeug­nisse erhalten.

Die neu formierte und mitt­ler­weile auf sieben Hobby­mu­siker ange­wach­sene „Buhmann-Band“ unter der Leitung von Dieter Driller-van Loo eröff­nete den Abend musi­ka­lisch, bevor Klas­sen­leh­rerin Andrea Geisler einige Worte an die Absol­venten rich­tete. Geisler lobte die Klasse ausdrück­lich nicht nur für ihre ausge­spro­chen guten schu­li­schen Leis­tungen. Mit einem Gedicht von Wilhelm Busch schloss sie einen Kreis, den sie in der ersten Unter­richts­stunde mit eben jenem Gedicht begann, und wünschte den Absol­venten alles Gute.

Mit großer Span­nung erwartet hatte die Klasse die Schü­ler­rede von Elena Princi­palli und Luana Rowel, die in ihrer Rede mit ein wenig Wehmut aber einer noch größeren Portion Opti­mismus und Humor in die Zukunft schauten. Dem schloss sich auch Schul­lei­terin Chris­tina Gallus an, die dazu aufrief nicht auf die Fußspuren vermeint­li­cher Vorbilder wie Influ­encer zu setzen, sondern eigene Wege zu bestreiten.

Anschlie­ßend wurde es ernst: nach einem weiteren Auftritt der Schü­ler­band folgte mit der Zeug­nis­aus­gabe der Höhe­punkt des Abends. Gleich vier Schü­le­rinnen und Schüler wurden aufgrund einer Eins vor dem Komma für ihren beson­ders guten Abschluss prämiert. Rowel durfte sich gar über eine 1,0 freuen. Lob von den anwe­senden Lehr­kräften ernteten aber nicht nur die vier Klas­sen­besten, sondern die gesamte Klasse. Sie bedankte sich mit Geschenken für jeden einzelnen Lehrer.

Im Anschluss an die Feier kamen die Absol­venten mit Familie, Freunden und Lehrern ins Gespräch und tauschten sich bei Sekt­emp­fang und einem kalten Buffet über die Zeit an der Dr. Buhmann Schule aus. Einen “Ehren­gast” gab es dabei auch, denn auch die ehema­lige Klas­sen­leh­rerin Alexia Tsouri war für die Abschluss­feier ange­reist.

Wir wünschen den Absol­venten auf ihrem weiteren Weg alles Gute!

Folgende Absol­venten der Dr. Buhmann Schule wurden für ihre beson­ders guten Leis­tungen geehrt:

FO1F
Larissa Kroh (1,9)
Jan-Erik Schuster (1,7)
Elena Princi­palli (1,6)
Luana Rowel (1,0)

X